Aston Martin Trifft Die Erste Wahl Bei Diagnosesoftware

Aston Martin Oscilloscope Diagnostics kit (Hi-res)

10 April 2007
Category: Automotive Diagnostics

ASTON MARTIN TRIFFT DIE ERSTE WAHL BEI DIAGNOSESOFTWARE: DAS KFZ-OSZILLOSKOPKIT VON PICO TECHNOLOGY

Pico Technology beliefert Aston Martin-Händler weltweit mit maßgeschneiderten Oszilloskop-Diagnosekits.

Aston Martin hat sich der wachsenden Gemeinde von Fahrzeugherstellern angeschlossen, die sich für Oszilloskop-Diagnosekits von Pico Technology entschieden haben. Da moderne Fahrzeuge immer mehr Elektronik aufweisen, sind Oszilloskope heutzutage ein unerlässliches Tool für jeden Hersteller, der sich Service, Zuverlässigkeit und Leistung auf höchstem Niveau verschrieben hat. Das Pico-Diagnosekit wird die gesamte Fahrzeugreihe von Aston Martin unterstützen und kann problemlos in neue Modelle integriert werden.

Das PicoScope-Oszilloskopkit verwandelt einen PC in ein leistungsfähiges Diagnose-Tool, das in allen Fahrzeugmarken und -modellen eingesetzt werden kann. Das Vierkanal-Oszilloskop zeigt Spannungs- und Stromwellenformen für alle elektrischen Bauteile (z. B. MAP- und Luftstromsensoren, Anlasser und Kraftstoffpumpen), komplexe Zünd- und Einspritzmuster für mehrere Zylinder und sogar physische CAN- und LIN-Bussignale.

Dazu Alan Tong, Managing Director bei Pico Technology: „Wir sind hocherfreut darüber, dass wir mit Aston Martin einen weiteren Fahrzeughersteller für unsere Oszilloskop-Diagnosekits gewinnen konnten. Dies zeigt, dass das Kit die ideale Ergänzung für Fahrzeuge ist, die ihresgleichen suchen.“

Pico hat maßgeschneiderte Kits für mehrere Hersteller von Lastkraftwagen und Personenkraftwagen entwickelt. Wenn auch Sie Ihrem Unternehmen den Pico-Vorteil verschaffen möchten, setzen Sie sich unter der Nummer+44 (0)1480 396 395 in Verbindung.